Kojencharter-Mitsegeln Kroatien

Segeln entlang der Adria von Split bis nach Dubrovnik- Kabinencharter


Herzlich willkommen,
Wenn dies Ihr erster Besuch in Kroatien ist oder Sie bisher keine Gelegenheit hatten die kroatischen Inseln und Küste zu erkunden- dann sind Sie genau hier mit unserem Programm richtig.
Für all jene, die gerne auf einem Segelboot sind und den besten Teil der Adria sehen möchten, haben wir einen Reiseplan erstellt, der Ihnen die Möglichkeit gibt neue Leute kennenzulernen, so aktiv zu sein wie Sie es möchten, die Grundkenntnisse des Segelns zu erlernen (wenn Sie möchten), wunderschöne Inseln zu erleben, schnorcheln, schwimmen und jeden Morgen an einem anderen Ankerplatz den Tag zu beginnen. 

Anfrage senden




Oceanis41.1 Family sailing with children Croatia

Körperliche Aktivität und Sicherheit:

  • Übermäßige körperliche Aktivität ist nicht erforderlich. Der Skipper wird sich immer der einzelnen Person anpassen und keinerlei Arbeit an Bord verlangen, es sei denn, Sie wünschen es natürlich.
  • Mückenschutzmittel kaufen Sie am besten in Apotheken oder einem gut sortierten Laden.
  • Das Beiboot ist ein Hilfsboot Ihrer Segelyacht, das Sie meist zur Überfahrt ans Festland nutzen. Beim Einstieg ins Beiboot von der Segelyacht kann man manchmal etwas nass werden, zudem wird bisweilen auch etwas rudern erforderlich sein, auch wenn das Beiboot mit einen Außenmotor ausgestattet ist.
  • Wir weisen darauf hin, dass Sonnenschutzmittel mit UV-Schutz, ein entsprechender Sonnenhut oder Kappe, ein langärmliges weißes Baumwollshirt und rutschfeste Sportschuhe für Ihren Aufenthalt an Bord unbedingt erforderlich sind. Vergessen Sie nicht Ihre Badesachen und eine etwas wärmere Jacke einzupacken, unabhängig von den Temperaturen.
  • Die Temperaturen können im Sommer bis zu 35° C erreichen (im Juli, August) und recht unangenehm sein für Menschen, die nicht an Hitze gewöhnt sind. Die Temperaturen im Mai sind angenehmer und liegen zwischen 18 und 22° C. Im Juni ist der längste Tag des Jahres.
  • Sowohl die Segelyacht, als auch der Skipper und die Besatzung sind natürlich versichert. Trotzdem empfehlen wir Ihnen, eine Reiseversicherung zu Hause abzuschließen für den Fall einer Reisestornierung oder Planänderung.
  • Die Segelyacht verfügt über eine Standard-Sicherheitsausrüstung gemäß den Verordnungen der Republik Kroatien für Segelyachten.
  • Ein SUP (Stand Up Paddle- Bord zum Rudern) steht Ihnen auf der Segelyacht zur Verfügung. Das Rudern erfordert kaum körperliche Anstrengung, jedoch empfehlen wir Ihnen sich nicht unbeaufsichtigt zu weit zu entfernen.
  • Tauchmasken und Schwimmflossen gehören zur Grundausstattung der Segelyacht.
  • <![endif]-->Auf Anfrage organisieren wir gerne einen Yoga-Lehrer für den Zeitraum Ihres Aufenthalts. Der Preis beträgt 1450€.

Catamaran Helia44 sailing school Croatia

DAS MITEINANDERLEBEN AN BORD

  • Im Zusammenleben an Bord werden die Bootskabine, Toilette und Küche mit anderen Besatzungsmitgliedern  geteilt, so dass Verständnis und Toleranz bei diesem Bootsabenteuer erwartet werden. Aus Erfahrung wissen wir, dass die Kabinen nur zum Schlafen genutzt werden. Die meiste Zeit werden Sie im Freien an Deck verbringen.
  • Das Segeln hängt vom Wind ab. Wenn demzufolge der Skipper die Route ändert, dann vertrauen Sie ihm, die Alternative wurde von ihm aufgrund der Wetterbedingungen und der Sicherheit der Besatzung und Segelyacht getroffen.
  • Segelyachten haben dünne Trennwände in den Kabinen, die in Bezug auf Schalldämmung nicht mit richtigen Wänden zu vergleichen sind. Geräusche werden deshalb sehr leicht von einer Seite zur anderen  übertragen und können Mitreisende wecken. Wenn Sie eine lange Nacht planen, empfehlen wir Ihnen einen Abstecher in die Stadt zu machen, um dort das lokale Nachtleben zu erleben.
  • Bekanntschaften, die an Bord entstehen, werden häufig zu langjährigen Freundschaften. Seien Sie offen für die Erforschung der Natur und einen Aufenthalt in ihr. Ihre Besatzung hat den gleichen aktiven Urlaub gewählt wie Sie. Wahrscheinlich haben Sie mehr gemeinsam, als Sie im ersten Moment denken.

 

ORGANISATION

  • Denken Sie daran, dass unsere Routen in einer Marina oder im Hafen beginnen und enden. Wenn Sie eine zusätzliche Unterkunft im Voraus gebucht haben, müssen Sie die Kosten für den Transport zur Ein-/Ausschiffungs-Marina selbst decken. Selbstverständlich helfen wir Ihnen gerne bei der Organisation des Transfers.
  • Das Mindestalter für die Teilnahme an dieser Reise ist 15 Jahre, und dies nur in Begleitung eines Elternteils. Dreibettkabinen sind nicht verfügbar. Wenn Sie mit einem Kind reisen, wird es die Kabine mit einem Erwachsenen teilen müssen. Die zweite Person wird die Kabine mit einem anderen erwachsenen Gast teilen oder eine Zusatzgebühr zahlen.
  • Zum Zeitpunkt der Reservierung benötigen wir Ihre genauen Angaben über Ihren Reisepass; den genauen Namen (wie im Reisepass), Geburtsdatum, Nationalität, Ausstellungs- und Ablaufdatum des Reisepasses, da dies für die Anmeldung der Besatzungsliste erforderlich ist. Die Angaben werden nach Ihrer Anmeldung ins E-Visitor-System in unserem Verzeichnis gelöscht.
  • Die Kabinen an Bord sind relativ klein, deshalb empfehlen wir anstelle von sperrigen Koffern, weiche Reisetaschen mitzunehmen.
  • Wenn Sie eine der Inseln nach Ende Ihres Segeltörns erneut besuchen möchten, so stehen Ihnen tägliche Katamaranverbindungen auf der Linie  Dubrovnik- Pomena (Mljet)- Korčula- Hvar- Milna – Split (Fahrtzeit 5 Stunden) zur Verfügung.

 

VERPFLEGUNG

  • Die Verpflegung an Bord ist nicht im Basis-Preis einer Kabinenbuchung enthalten.
  • Lebensmittel werden, in gemeinsamer Absprache mit dem Skipper, vorher abgesprochen, gekauft und an Bord zubereitet.
  • Eine gemeinsame Kasse für Lebensmittel wird am ersten Tag in Höhe von 100€ pro Person erstellt. Der Skipper führt Buch über die Rechnungen.
  • Spezielle Ernährungsbedürfnisse (glutenfrei, vegan) sind verfügbar, jedoch sollten diese zum Zeitpunkt der Reservierung betont werden, so dass wir Sie beim Kauf der gewünschten Produkte beraten und helfen können.
 
TAG 1- Samstag

Peristil Split UltraSailing Yacht charter CroatiaWir erwarten Sie in unserem Büro um 15:00 Uhr. Nachdem Sie den Skipper kennengelernt haben, folgen die Unterbringung in die jeweiligen Kabinen und der Kauf der Lebensmittel. Wenn Sie an diesem Abend mit Ihrer  Crew und Segelyacht nicht auslaufen, so ist der Rest Tages frei zur Besichtigung. Sie werden einen wunderschönen ersten Abend erleben, ganz gleich ob Sie aus Split oder Trogir auslaufen, da beide Marinas im Herzen der Altstadt liegen.
TAG 2- Sonntag

Island Brac Milna DaysailingDie Insel Brac, die mitunter auch die höchste Insel in der Adria ist, bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Im kleinen Ort Pucisca befindet sich die alte Steinmetz-Schule, in Postira die „kleine Nachtregatta“, das Museum der Insel Brac liegt in Skrip, sehenswert sind unter anderem auch das touristische Mekka Bol,  die Eremitage Pustinja Blaca, die ein versteckter Klosterkomplex und eine Welt für sich sind, und Milna, wo man die Spuren des einst reichsten und wichtigsten Ortes der Insel Brac sehen kann. Als Souvenir von der Insel Brac empfehlen wir Ihnen etwas aus Stein angefertigtes zu kaufen, da der Stein aus Brac weit über seine Grenzen berühmt ist (er wurde z.B. beim Bau des Weißen Hauses in Washington genutzt).
TAG 3- Montag

Sunset Sailing in CroatiaLangsam haben Sie sich an das Leben an Bord gewöhnt und nun heißt es die Insel der Sonne und des Lavendels kennenzulernen. Lavendel wirkt sehr beruhigend und vertreibt erfolgreich Schnacken. Der Ort Hvar befindet sich auf der Südseite der Insel und ist berühmt für sein Nachtleben. Egal, ob Sie in Jelsa, Vrboska oder Starigrad ankern, Sie können problemlos mit einem Taxi nach Hvar kommen. Wenn Sie einen ruhigeren und entspannten Abend bevorzugen, dann können Sie in den anderen Orten auf Hvar einen angenehmen Abend verbringen. Kaufen Sie eine Flasche Hvarer Wein, für den diese Insel bekannt ist.  
TAG 4- Dienstag

KorulawebKorcula wird Sie mit ihrer Architektur begeistern. Wir empfehlen einen Badeaufenthalt in Lumbarda oder auf dem nahegelegenen Inselchen Badija, sowie einen Besuch des Museums und Geburtshauses von Marco Polo in der Stadt Korcula. Wein, Feigen, der in Salz eingelegte Pikarel-Fisch oder Sardinen sind heimische und ttaditionelle Speisen dieser Insel.
TAG 5- Mittwoch

Island Mljet National Park CroatiaDies ist bereits Ihr fünfter Tag an Bord, und weder Tag noch Datum ist Ihnen wichtig. Eine wahrhaft gute Voraussetzung um sich in der Welt der Insel Mljet zu verlieren. Dieser Nationalpark besteht aus zwei Salzseen, wo man Kajaks mieten, Rad fahren oder einfach nur schwimmen gehen kann. Fischfang ist verboten, außer für die geringe Inselbevölkerung. Wenn Ihre anderen Besatzungsmitglieder und der Skipper einverstanden sind und Ihnen die Preise in den örtlichen Restaurants entsprechen, dann empfehlen wir Ihnen ein Essen mit gegrilltem Fisch auf der Insel Mljet.
TAG 6- Donnerstag

mljetjezera3Da die Insel Mljet recht lang ist, werden Sie auch ihren östlichen Teil erkunden. Egal ob sie wegen der herrschenden Wetterbedingungen in Prozura oder Saplunara ankern, dieser Tag ist zum Baden hervorragend. Mittlerweile haben Sie bereits vergessen, dass morgen der letzte Tag ist und der Gedanken an Ihre Rückkehr in eine urbane Umgebung erfüllt Sie mit Grauen.
TAG 7- Freitag

Ultra Sailing CroatiaDie Ankunft in Dubrovnik ist bis 14:00 Uhr. Die Segeltour von Mljet bis Dubrovnik ist besonders wegen der Elaphiten-Inseln interessant. Ihre Ausschiffung bedeutet aber nicht das Ende Ihrer Reise, da Sie Ihr Gepäck in unserem Büro sicher unterstellen können, um eine Besichtigung der Perle der Adria- wie Dubrovnik häufig genannt wird- zu unternehmen.Wir empfehlen Ihnen zumindest eine Kurzfassung der Geschichte dieser ehemaligen Republik (Aufhebung im Jahre 1808 von Napoleon) zu lesen. Die Republik Ragusa war lange Zeit ein erfolgreicher, reicher und gut organisierter Stadtstaat, der zwischen den Großmächten jener Periode existierte; das Osmanische Reich auf einer Seite und die Republik Venedig auf der anderen Seite…Die Größe und Stärke der Stadt Dubrovnik wird Ihnen bewusst sobald Sie ihre Stadtmauern erblicken. Dubrovnik war schon immer eine Inspiration für zahlreiche Filme; „Game of Thrones“ ist nur einer der neuesten Hit-Filme, die in dieser magischen Stadt gefilmt wurden.
Wir freuen uns Sie wiederzusehen.

 

IM PREIS INBEGRIFFEN

  • MwSt. & Kurtaxe
  • Aufenthalt an Bord 7 Tage (6 Nächte)
  • Skipper
  • Beiboot und Außenmotor
  • Treibstoff für 4 Stunden täglich
  • Bord zum Rudern- SUP (Stand Up Paddle)
  • Bojen-Liegeplätze, Liegeplätze in der Marina Dubrovnik und der Marina Trogir (Split)
  • Wi-Fi
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Bio-Geschirrspülmittel
  • Schnorchelausrüstung (Tauchmaske & Schwimmflossen)
  • kostenloser Aufenthalt an Bord beim Rücktransfer der Segelyacht von Dubrovnik bis Split/Trogir für all jene, die es möchten

 

IM PREIS NICHT INBEGRIFFEN:

  • Kosten für die An-und Abfahrt von/bis zur Marina
  • Verpflegung
  • Liegeplätze in den Marinas, die die Gäste bestimmen, aber nicht auf der Reiseroute liegen
  • Transferkosten

 

ZUSÄTZLICHE KOSTEN:

  • 90€ pro Person für Gebühren an den Skipper zu zahlen, der damit die Kosten der Hafenbehörden deckt, Trinkgeld für den Skipper ist in diesem Betrag enthalten 
  • 100€-200€ pro Person als Lebensmittelkosten, die in einer gemeinsamen Kasse hinterlegt werden

 

EXTRAS (Auf Anfrage)

  • Yoga-Lehrer für ein individuelles 7-Tage-Programm kostet 1450€
  • Transfer von/bis zum Flughafen kann auf Anfrage organisiert werden
  • Wir helfen Ihnen bei der Suche nach einer passenden Unterkunft für die Zeit vor oder nach Ihrem Segeltörn
Click to enlarge image Beneteau_Oceanis38.1_Sailing_Holidays_Croatia.jpg
Click to enlarge image Catamaran_Helia44_cabin_rental_Trogir.jpg
Click to enlarge image Catamaran_Helia44_sailing_Croatia.jpg
Click to enlarge image Catamaran_Helia44_training_skipper_Croatia.jpg
Click to enlarge image Hvar_view_ultra_sailing_Croatia_moorings-min.jpg
Click to enlarge image Oceanis35.1_cabin_charter_Croatia.jpg
Click to enlarge image Oceanis35.1_learn_to_sail_Croatia.jpg
Click to enlarge image Oceanis51.1_Annette_Salon_Mitsegeln_Kroatien.jpg

We use cookies to give you the best online experience. By using our website you agree to our use of cookies in accordance with our cookie policy. More...