Segelschule Navigationskurse

Segelkurs Kroatien - Segelboot in der Bucht

Der ISPA Day Skipper-Segelkurs der Firma Ultra d.o.o. findet statt auf Segelbooten der Ultra-Segelschule-Flotte (je nach Anzahl der Teilnehmer) grundsätzlich handelt es sich dabei um Beneteau Oceanis 40 Segelboot. Die Kursteilnehmer bleiben während des gesamten Kurses an Bord der Boote und übernachten auch an Bord.


Dieses Programm ist die logische Fortsetzung und Ergänzung von den vorangegangenen Kursen erworbenen Fähigkeiten. Unsere Betreuer haben eine sehr lange Erfahrung als Skipper auf Yachten aller Größen. Die Tour geht zu folgenden Inseln: Brač, Šolta, Hvar, Vis, und Korčula mit einer Nachtfahrt mit Navigation. In diesen sechs Tagen erlernen Sie die selbständige Navigation, ergänzen Ihre nautischen Fähigkeiten, segeln unter unterschiedlichen Wetterbedingungen, ankern außerhalb von Marinas, kurz gesagt: Sie machen reiche Erfahrungen, die Sie als Skipper sehr gut einsetzen können.

Zum gemeinsamen Leben an Bord gehören auch die alltäglichen Dinge wie Abwasch mit möglichst wenig Wasserverbrauch, Kochen und Vorbereitung der Mahlzeiten für die gesamte Crew. Typische Gerichte sind etwa «tingulet», Pasta mit Thunfisch, Tomatensoße, Fisch-Eintopf. Die tägliche Segelstrecke ist wegen der unvorhersehbaren Wetterbedingungen nicht festgelegt.

Anfrage senden





 
PREIS von 615€
>>> Alle Preise und Buchung

IM PREIS INKLUSIVE:
MwSt 25%, Kurtaxe, Segellehrer, Verleih von wasserdichten Anzügen, Ultra Segelschule Buch "Sailing & nautical skills" von Emil Tomašević, Diesel, Unterkunft an Bord, Bettwäsche, kleine Handtücher,Liegeplatz (Muhring oder Bojen), WiFi,

IM PREIS IS NICHT ENTHALTEN:
Liegeplatz in Marina oder Häfen, Essen und Getränke
 
INFO: 
  • Sie segeln auf komfortablen Segelboot Beneteau Oceanis 40
  • Dieses Kurs-Programm erfordert die vorherige Teilnahme beim ISPA Competent Crew Sail-Anfängerkurs
  • Mögliche Änderungen aufgrund der Wetterbedingungen
  • Bekleidung: im Sommer empfehlen wir Sonnenschutzmittel, Hut/Kappe, Turnschuhe, im Herbst und Frühling, warme Sportbekleidung mitzunehmen
  • Befähigung nach dem Kurs (Die ISPA Lizenz ist von kroatischen Ministerium für Seefahrt und Verkehr anerkannt): Nach dem Sie den ISPA Day Skipper Segelkurs abgeschlossen haben, sind Sie befugt, ein Schiff für Private oder Charter Zwecke bis zu 30 BRZ (Bruttoregistertonnen) bei Tageslicht unter leichten bis mäßigen Bedingungen zu führen. Weiterhin bedarf es ein UKW-Funkzeugnis zu haben, falls das Schiff eine eigene Funkstation hat.

 

Tag 1 - Sonntag


  • 08:00 Kennenlernen, Vorbereitung und Einkauf für den 6-tägigen Segelkurs
  • 09:00 Einweisungen an Bord und Sicherheitsanweisungen
  • 10:00 Segel setzen und Grundsegelübungen
  • 11:00 Ankunft Insel Solta unter Segel und ganztags Anlegemanöver in Bucht Rogac
  • 18:00 Festmachen und Aufräumen von Boot - Übernachtung auf Solta
  • 19:00 Kommentare und Fragen
  • 20:00 Abendessen und Freizeit auf der Insel

 

Tag 2 - Montag


  • 09:00 Frühstück
  • 10:00 Segel setzen und segeln zum umliegenden Ankerbuchten
  • 12:00 Ankern üben (Zweitanker Methode)
  • 18:00 Anlegemanöver und Festmachen an einem der umliegenden Inseln
  • 19:00 Invdividuelles Feedback
  • 20:00 Abendessen und Freizeit auf der Insel


Tag 3 - Dienstag


  • 09:00 Frühstück
  • 10:00 Internationales Lateralsystem, Kollisionsverhütungsregeln (IRPCS) Theorie und Einzelprüfung
  • 13:00 Mittagessen
  • 14:00 Anlegemanöver üben
  • 18:00 Festmachen und Aufräumen von Boot
  • 19:00 Kommentare und Fragen, Freizeit auf der Insel


 Tag 4 - Mittwoch


  • 09:00 Frühstück
  • 10:00 Lesen, positionirung, planung der Durchfahrt auf der Seekarte, Meteo-Karten lesen, sowie Analyse von Wettervorhersagen, Luftdruck etc.
  • 13:00 Segel setzen und segeln nach Durchfahrtsplan, Einzelprüfung über Schiffsposition
  • 18:00 Festmachen und Aufräumen von Boot
  • 19:00 Kommentare und Fragen, Freizeit auf der Insel

  

Tag 5 - Donnerstag


  • 09:00 Frühstück
  • 10:00 Seekarten üben, Navionics Plotter üben, Navigation und Durchfahrtplanung (Streckenverlauf)
  • 12:00 Segel setzen und Prüfung über einzelne Aufgaben wie, Mann über Bord, Beidrehen und Beiliegen, Halse und Wende, Sicherheitsprüfung an Bord
  • 18:00 Festmachen und Aufräumen von Boot
  • 19:00 Kommentare und Fragen, Einzelgespräche über Schwerpunkte


Tag 6 - Freitag


  • 9:00 Frühstück
  • 10:00 Seekarten lesen und Durchfahrtsplan nach Split
  • 12:00 Segel setzen und segeln Richtung Split, Einzelprüfungen und üben der Schwerpunkte einzelner Teilnehmer
  • 18:00 Festmachen und Aufräumen von Boot
  • 19:00 Kommentare und Fragen, verteilung der Zertifikate und Diploma.



                                                                                               


Click to enlarge image Navigation_course_Split_Croatia.jpg
Click to enlarge image Navigation_sailing_course_Croatia.jpg
Click to enlarge image Oceanis35_sailing_Croatia_activ_hollidays.jpg
Click to enlarge image Sailing_school_Boats_Oceanis35_Ultra.jpg
Click to enlarge image Short_sailing_trips_Croatia.jpg
Click to enlarge image dayskipper-sailing-school.jpg
Click to enlarge image dayskippersailing_croatia.jpg
Click to enlarge image learntosail-croatia_ultrasailing.jpg
Click to enlarge image oceanis40_sailing_school_croatia.jpg
Click to enlarge image oceanis40_ultrasailing_school_croatia.jpg
Click to enlarge image sailing_school_Ultra_Split.jpg

We use cookies to give you the best online experience. By using our website you agree to our use of cookies in accordance with our cookie policy. More...